IP-Projects V-Server individuell

Beim von IP-Project angebotenen Tarif „V-Server individuell“ ist es möglich, die Menge der CPU Cores, des Arbeitsspeichers, des Festplattenspeichers, des SWAP-Speichers und des Netzwerk Uplinks bei der Bestellung gegen einen monatlichen Aufpreis zu erhöhen.

Systemeigenschaften
CPUIntel Xeon E5-2620v2/v3
Anzahl Kerne1 virtuell
CPU Speed2.1 Ghz
RAM512 MB
VirtualisierungXen
Preis pro Monat4.90 €
Benchmark Ergebnisse
UnixBench (1 Kern)-*
UnixBench (alle Kerne)-*
I/O**-*
Netzwerk
Netcologne (DE)-
MyLoc (DE)-
Hetzner (DE)-
Leaseweb (DE)-
EDIS (AT)-
OVH (FR)-
Leaseweb (NL)-
Softlayer (GB)-
Softlayer (US)-
Softlayer (CA)-

(*) Der Wert ist ein Mittelwert, der sich aus den von uns und den Nutzern eingesendeten Werten zusammensetzt. Da die Performance von vServern auch von der Virtualisierung und der Auslastung des Wirtsystems abhängt, liefern die hier aufgelisteten Werte nur einen Anhaltspunkt für die mögliche Leistung.

(**) dd if=/dev/zero of=io-test bs=1M count=1k conv=fdatasync